Herzlich Willkommen auf den Seiten des Stadtverband Dresdner Gartenfreunde

Kleingärten – Grün für Dresden

 

Dresden ist reich an kleinen Gartenparadiesen. Viele befinden sich in Kleingartenanlagen des Stadtverbandes „Dresdner Gartenfreunde“ e.V.

 

Unser Stadtverband ist Dachorganisation und Interessenvertreter von 361 Kleingärtnervereinen mit etwa 49.700 Kleingärtnern in rund 23.245 Parzellen.

 

Jeder zehnte Einwohner der Landeshauptstadt Dresden findet in seinem Kleingarten Erholung von der täglichen Arbeit, aber auch körperlichen Ausgleich durch gärtnerische Tätigkeit. Ein Garten bietet soziale Kontakte mit Gleichgesinnten und Selbstbestätigung, er gibt dem Leben Inhalt und Sinn.

 

Kleingärtner leben gesund, auch weil sie die Möglichkeit haben, Obst und Gemüse ohne Einsatz chemischer Mittel selbst anzubauen und zu verzehren. Sie leisten ihren speziellen Beitrag zum Schutz und zur Erhaltung von Flora und Fauna. Kleingärten sind beliebt bei Gartenfreunden jeden Alters, gleich welcher Herkunft oder sozialen Lage. Kindern bieten sich Freiräume, in denen sie der Enge der Wohnung entfliehen, ungefährdet vom Straßenverkehr spielen und Natur erleben können.

 

Sie wollen mehr über Anforderungen an einen Kleingärtner erfahren, sich über das Kleingartenwesen in Dresden informieren oder suchen eine freie Kleingartenparzelle in Ihrer Nähe?

 

Auf der Seite unseres Stadtverbandes sind Sie richtig. Hier erhalten Sie auch zahlreiche Gartentipps und bekommen Einblicke in das Leben unserer Vereine sowie des Verbandes.

 

Viel Spaß beim Stöbern

 

vor allem jedoch viel Freude im Kleingarten wünscht Ihnen

 

Frank Hoffmann

 

1. Vorsitzender des

Stadtverbandes „Dresdner Gartenfreunde“ e.V.

News-Ticker
21.10.2019
Blaues Band - Geberbach. Vorstände nehmen Einsicht in Projektausschreibung

Zur Projektpräsentation „Blaues Band - Geberbach“ des Umweltamtes am 12.09.2019 im Vereinshaus des KGV „Eintracht Dobritz“ hatten die KleingärtnerInnen viele Vorschläge zum Projekt, aber auch zahlreiche Fragen ...weiter lesen...

17.10.2019
Flutschutzkonzept Alt-Elbarm bis 08. November einsehbar

Wie geht es weiter mit den Kleingartenanlagen im Alt-Elbarm? Diese Frage soll in den nächsten Wochen gemeinsam mit Kleingärtnern und anderen Beteiligten geklärt werden.


Im April 2019 bestätigte der Stadtrat, dass ein langfristiges Konzept zu erarbeiten ...weiter lesen...

10.10.2019
Kinderuni Dresden: "Was erzählen die Bäume?"

Die Kinderuni Dresden bietet auch in diesem Wintersemester ein vielfältiges Vorlesungsprogramm für Wissenshungrige. So wird am 29. Oktober im Hygienemuseum die Frage beantwortet: "Was erzählen Bäume?". 

Weitere Vorlesungen ...weiter lesen...

10.10.2019
Neuregelung der Gerichts- und Notarkosten für Vereine

Am 1. Juni 2019 ist der durch Gesetz vom 3. Mai 2019 (SächsGVBl. S. 315) neu gefasste § 69 Sächsisches Justizgesetz in Kraft getreten. 


Demnach sind Vereine, die ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige oder mildtätige Zwecke im Sinne ...weiter lesen...

07.10.2019
Feriencamps zu den Themen Umwelt und Nachhaltigkeit

Die Herbstferien stehen vor der Tür, die Kastanien fallen von den Bäumen und die Bäuche sind gefüllt mit Äpfeln. Daher möchte der Öase-Marsdorf e. V. euch bzw. eure Kinder recht herzlich einladen in die bunte Jahreszeit zu starten und schöne Ferienwochen ...weiter lesen...

Der Stadtverband "Dresdner Gartenfreunde" e.V. ist organisiert im:

Der Stadtverband Dresdner Gartenfreunde e.V. ist organisiert im Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e.V. Der Stadtverband Dresdner Gartenfreunde e.V. ist organisiert im Landesverband Sachsen der Kleingärtner e.V. Kleingarten Park Hansastraße